Dienstag, 21. November 2006

Das Garten-Projekt

Seiner Majestät König Autistiko II. ist offensichtlich der erbärmliche Zustand des Gartens hinter dem Bürogebäude langsam aber sicher auf den sprichwörtlichen Zeiger gegangen. Er hat begriffen, dass ein Serengeti-gleiches Biotop in unseren Breiten weder Stil hat, geschweige denn ein Garant für das Gewinnen eines Preises für den besten Unternehmensgarten ist. Nein, auch einen Trostpreis gibt es für so eine jämmerliche Vorstellung nicht.

Er hat also gleich zwei Mitarbeiter damit beauftragt, ein Kostenvoranschlag für das Projekt zu besorgen. Dumm nur, dass sowohl beide Kollegen nichts vom Glück des jeweils anderen wussten, als auch die Vorgaben seiner Majestät König Autistiko II. in beiden Fällen völlig divergent werden. Nachdem sich dann beide eine verbale Kopfnuss abgeholt haben, wurde das Bewässerungsprojekt aufgrund der, seiner Majestät König Autistiko II. nach, astronomischen Kosten von 15.000 EUR abgebrochen.

Sind wir aber mal ehrlich: Wenn die Vorgabe beispielsweise lautet, der Regen aus der Bewässerungsanlage darf die konisch angeordneten Wegflächen nicht berühren, dann bedarf die Aufstellung und Dimensionierung der Rasensprenger schon eines geometrisch ausgeklügelten Konzepts. Und wenn man dann noch auf dem Bau einer unterirdischen Zisterne für 5.000 Liter Regenwasser besteht, dann kann man sich als normal denkender Mensch durchaus gut vorstellen, dass das nicht für 1.000 EUR machbar ist - auch nicht mit den freundlichen Bauarbeitern aus Polen und Rumänien.

Zur Strafe ist dann der Rest der spärlichen Vegetation von seiner Majestät König Autistiko II. zum Vertrocknen verurteilt worden. Diesmal war jedoch der Gärtner schuld: Hätte er die Pflanzen gegossen, was zwar nicht seine vertragliche Pflicht war, dann hätte er auch sein Geld bekommen.

Ich schäme mich für seine Majestät König Autistiko II., wenn ich den Gärtner morgens auf dem Gelände treffe. Der Typ verdient ohnehin kaum richtig Geld und wird auch noch von einem pathologischen Choleriker ausgenommen. Das kotzt mich echt an!

Labels:

1 Kommentare:

Am/um Donnerstag, November 23, 2006 10:11:00 vorm. , Anonymous Banyadir meinte...

Ääähhh. dumme Frage ist der "Garten" eigentlich überdacht (steht bestimmt irgendwo, hab nur gerade keine Lust alte Einträge durchzusehen)?

Ich meine, es regnet doch sicherlich bei euch auch mal und das mögen ja Pflanzen auch ganz gerne.....???!!!

Banyadir

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite