Mittwoch, 8. November 2006

Nichts Neues im Reich

oder: Ruhe vor dem Sturm?

Im Moment gibt seiner Majestät König Autistiko II. nicht viel her. Er verhält sich ruhig und drangsaliert niemanden. Ansonsten habe ich ausgesprochen viel zu tun. Das dürften vermutlich die Nachwehen der letzten Kündigungswelle sein. Wenn ich jedoch so darüber nachdenke, dann stelle ich fest, dass mir einige Kollegen definitiv fehlen werden. So nervig respektive unangenehm beispielsweise Frau Klimper-Schüttel gewesen sein mag, werden mir ihre Show-Einlagen doch fehlen. Aber für sie ist Ersatz bereits in Arbeit: Seine Majestät König Autistiko II. hat in den vergangenen Tagen eine Reihe von Interviews mit potentiellen Bewerberinnen geführt. Schön sind daran zwei Dinge: Einerseits ziehen weibliche Reize bei seiner Majestät König Autistiko II. faktisch gar nicht (mehr) und andererseits konnte er das offensichtlich ausnahmsweise mal allein.

Persönlich glaube ich jedoch, dass man in gewisser Art und Weise schon ein wenig gaga sein muss, um in der Company seiner Majestät König Autistiko II. anzufangen. In den vergangenen Jahren habe ich daher hin und wieder dem einen oder anderen menschlich und fachlich viel versprechenden Kandidaten dringend empfohlen, sich das mit einem Job im Feudalstaat seiner Majestät König Autistiko II. noch einmal ganz genau zu überlegen. Viele haben es gemacht, einige nicht. Glücklich bin ich trotzdem mit beiden Situationen, da die, die gegangen oder gar nicht erst angefangen haben, sich mit Sicherheit jede Menge Angstschweiß erspart haben und die, die geblieben oder trotzdem gekommen sind, dafür gesorgt haben, dass die Guten nicht völlig durchgedreht sind ;-)

Na ja, ansonsten werde ich mich in den kommenden Tagen mal etwas mehr mit der königlichen Familie seiner Majestät König Autistiko II. befassen. Zwei Mitglieder sind ja schon aufgetaucht. Es fehlen jedoch noch ein paar durchaus interessante Charaktere.

Labels:

2 Kommentare:

Am/um Mittwoch, November 08, 2006 4:47:00 nachm. , Anonymous Anonym meinte...

außerdem fehlt noch der große generalbericht, der vor einigen wochen mal im rahmen einer umfrage feil geboten wurde. ihre majestät selbst schien dort recht gefragt gewesen zu sein ;)

 
Am/um Mittwoch, November 08, 2006 9:17:00 nachm. , Blogger The Renitenz meinte...

Selbstverständlich - ich bin im Moment jedoch ein wenig auf Achse, so dass mir da doch die Zeit fehlt. Habe ich aber nicht vergessen. Versprochen!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite