Freitag, 15. Juni 2007

Porno-Casting

Es gibt Momente, in denen Dinge eindeutig sehr viel anders laufen als man gedacht hat. Man glaubt beispielsweise, Kollegen, mit denen man mehrere Jahre zusammengearbeitet hat, einigermaßen zu kennen. Umso erstaunter ist man, wenn diese Kollegen dann jedoch vollkommen anders reagieren, als man das erwartet hat - und zwar ohne Alkohol- oder Drogeneinfluss!

Ich sitze also vor einigen Tagen gemeinsam mit einigen anderen Abteilungsleitern sowie einem Geschäftsführer in einem Meeting. Die Themen sind relativ vielfältig, jedoch zweifelsohne Geschäftsbezogen. Nach einer knappen Stunde ergibt sich ein Dialog zwischen dem Geschäftsführer und einem Kollegen über die personelle Neubesetzung im Empfang. Nach der Geschäftsführer das Wort "Porno" fallen ließ, wurde, eigentlich logisch, die ganze Aufmerksamkeit auf die kleine Unterhaltung gelenkt: Der Geschäftsführer wollte nämlich wissen, ob am Empfang jetzt eine Art Porno-Casting laufen würde oder die Besetzung nur zufällig etwaige Assoziationen zulassen würde.

Das eigentlich Lustige daran ist jedoch, dass man seit diesem Meeting die damals anwesenden Kollegen stets mit einem Grinsen auf dem Gesicht am Empfang vorbeigehen sieht ;-)

Labels:

1 Kommentare:

Am/um Freitag, Juni 15, 2007 9:33:00 nachm. , Anonymous Mr. Bankblogger meinte...

Nun musste aber auch noch ein Bild der Empfangsdame posten; sonst fehlt was ;)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite