Donnerstag, 15. März 2007

Businessdeutsch

Eine Kollegin neulich im Meeting: "Ich verstehe eure Fachausdrücke nicht. Könntet ihr bitte mal deutsch mit mir sprechen?"

Antwort: "Was hast du denn zum Beispiel nicht verstanden?"

Kollegin: "Na ja, ziemlich viele Dinge - unter einem Organigramm kann ich mir nicht so recht etwas vorstellen."

Frage eines Kollegen: "Wie, Sie wissen nicht was ein Organigramm ist?"

Ich habe ihr dann das dann erklärt, worauf ihr dann ein Licht auf ging: "Ach so, Sie meinen ein Pfeilogramm also, dann sagen Sie das doch auch!"

Herrlich, wir haben Tränen gelacht ;-)

Labels:

3 Kommentare:

Am/um Donnerstag, März 15, 2007 3:38:00 nachm. , Anonymous Horscht meinte...

ein "pfeilogramm"
auch nett
freut mich ja, das endlich mal wieder mehr neues kommt^^, auch wenn es natürlich schade wegen des neuen jobs ist
ich drück auf alle fälle weiter alle daumen

 
Am/um Mittwoch, März 21, 2007 11:05:00 vorm. , Anonymous Anonym meinte...

wem muss man hier ein pfeilogramm in den arsch jagen, um endlich einen neuen eintrag zu bekommen???

 
Am/um Donnerstag, März 22, 2007 7:02:00 nachm. , Blogger The Renitenz meinte...

Mir ;-)

Sorry, aber ich bin im Moment total überlastet :-(

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite