Freitag, 7. Juli 2006

Das Wort zum Log III

Je länger man das Log beobachtet, desto seltsamer werden die Suchanfragen:

Die Reihenfolge der Tiere bei den Bremer Stadtmusikanten scheint einer Fülle von Menschen (noch) nicht klar zu sein. Seltsam daran ist jedoch, dass man sich ausgerechnet in diesem Blog informiert. Da ich meines Erachtens dazu bislang keine Aussage gemacht habe, hier noch einmal die korrekte Reihefolge der Bremer Stadtmusikanten: Esel, Hund, Katze und Hahn. Die Wikipedia bietet aber auch eine Langfassung :-)

Bei vielen Suchanfragen kann man ja durchaus mit ein wenig gutem Willen eine entsprechende Assoziation herstellen. Bei "Frau läßt sich Milch den Rücken runterlaufen" fällt mir dies jedoch ausgesprochen schwer ;-)

Zur Frage, ob man als Frau mit Pumps im Büro auftauchen sollte, gibt es einige Fragen. Empfehlungen kann ich nicht geben, allenfalls dazu, wie man es nicht machen sollte. Das führt dann nämlich unter Umständen zu einer sprunghaften Vergrößerung der Sexualpartner. So, ich hoffe ich konnte auch diese Frage beantworten ;-)


Mehr aus der Serie "Das Wort zum Log" kann man hier finden:
Teil 1
Teil 2

Labels:

5 Kommentare:

Am/um Freitag, Juli 07, 2006 3:12:00 nachm. , Anonymous Anonym meinte...

Mach aus dem Mund einen Hund ...

 
Am/um Freitag, Juli 07, 2006 3:27:00 nachm. , Anonymous Anonym meinte...

Hund, nicht Mund ;-)

 
Am/um Freitag, Juli 07, 2006 7:57:00 nachm. , Blogger The Renitenz meinte...

Danke für das Beta-Lesen :-)

 
Am/um Freitag, Juli 07, 2006 9:27:00 nachm. , Anonymous Kiwi meinte...

Na so schwer ist es ja auch nicht, die Assoziationen herzustellen. Einfach selbst nachschlagen: Eine Suche nach frau lässt sich milch den rücken runterlaufen liefert als ersten Treffer den Eintrag vom 31.05.2006 - Die Themenwoche. ^^

 
Am/um Freitag, Juli 07, 2006 9:39:00 nachm. , Anonymous Kiwi meinte...

Ich korrigiere mich: es ist das gesamte Maiarchiv

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite