Freitag, 6. Juli 2007

Erkenntnis des Tages

Was ich heute gelernt habe:

1. Die Öffnung von Trinkgefäßen ist häufiger größer als der Einfüllstutzen im Gesicht.

2. Nach dem Absetzen des Trinkgefäßes sollte der Mund möglichst geschlossen bleiben - ganz egal was man dir erzählt oder was in deinem Umfeld passiert.

3. Du siehst beschissen aus, wenn du mit Getränkeresten auf dem Revers einen Tag durchs Büro läufst.

4. Freitag ist der Tag vor Sonnabend und das ist auch gut so :-)

Labels:

4 Kommentare:

Am/um Freitag, Juli 06, 2007 2:59:00 nachm. , Anonymous Kurti meinte...

Schießen? Auf Wayne denn?

Beschissen vielleicht? ;o)

 
Am/um Freitag, Juli 06, 2007 6:54:00 nachm. , Blogger The Renitenz meinte...

Der Leser hat recht - da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen - danke :-)

 
Am/um Samstag, Juli 07, 2007 9:36:00 vorm. , Anonymous Anonym meinte...

Oh Gott, wie peinlich. Was macht man da, wenn das Jacket besudelt ist, man keine "Ersatz"-Klamotten dabei hat und das ganze Büro schon heimlich tuschelt...?

 
Am/um Montag, Juli 09, 2007 12:56:00 nachm. , Anonymous LadyMarguerite meinte...

Und man sollte sich nicht zum Lachen bringen lassen ;-)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite